Jagdverband Senftenberg

Die Hegegemeinschaften (nachfolgend HG´s genannt) Heideland und Altdöbern verfügen über einen guten Damwildbestand. In den HG´s Calau und Bergbau spielt Damwild noch eine untergeordnete Rolle. In den HG´s Heideland und Altdöbern sollten die Bestände auf dem jetzigen Niveau gehalten werden. In den HG´s Calau und Bergbau ist ein kontrollierter Anstieg des Bestandes in geeigneten Jagdgebieten möglich.
Damwild kann zukünftig als Alternative für Rotwild betrachtet werden. Auf Grund der veränderten Forstwirtschaft (weniger werdende Einstände) muß Rotwild in bestimmten Jagdgebieten drastisch reduziert werden und Damwild könnte dafür wegen seiner anderen Ansprüche an den Lebensraum teilweise diese freiwerdende Nische ausfüllen.